Auswandern nach Georgien

Das boomende Land zwischen Kaukasus und dem Schwarzen Meer.

CoLiving


CoLiving ist ein weltweiter Trend und bietet eine inspirierende und komfortable Wohnform für die Mitbewohner, auch Community genannt, die meist von 22 - 35 Jahre alt ist und sich durchschnittlich für drei Monate zum Zweck des Arbeitens und Kennenlernens eines neuen Landes einmietet. Neben dem gemeinsamen Wohnen mit eigenen Rückzugsorten gibt es natürlich großzügige Gemeinschaftsbereiche (open spaces) für das CoWorking, das miteinander arbeiten mit der Möglichkeit des Austausches. Man hat jederzeit die Möglichkeit sich zu treffen, Freizeit miteinander zu verbringen, zu Feiern, Kochen, Grillen, Trinken, Spielen, gemeinsame organisierte Ausflüge machen, - niemand ist in einem CoLiving Hotel alleine und es immer etwas los.

 

Die Weltbank schätzt, dass 2035 eine Milliarde Menschen Freelancer oder Remoter sein und ständig reisen werden.

CoLiving & CoWorking – gemeinsam wohnen, arbeiten, Spaß und Unterhaltung haben – alles unter einem Dach. Alle sind in unserer weltweit einzigartigen Hotel-WG-Community willkommen. Zum exclusiven Wohnen und auch zum professionellen Arbeiten, zu einem leistbaren All-In-Preis. 

Wegen der nicht absehbaren Corona Pandemie sehen wir derzeit ab, das Hotelprojekt "CoLiving" in Tiflis und Batumi zu realisieren.


E-Mail
Infos
Instagram